Revolutionär – Trockenanzug Dador Quantum Climatec

135
Dador-Quantum-Stand-Up-Paddling-Trockenanzug

Wer es mal ausprobiert hat, der weiss es: Im Herbst; Winter und Frühjahr macht das SUPen ganz besonders viel Spass!
Das Wasser ist ruhig, die Luft ist frisch und die ganz eigene Atmosphäre lässt sich nur mit „Traumhaft“ beschreiben.

Wurde man die letzten Jahre noch etwas ungläubig angeschaut, so sieht man mittlerweile auch immer mehr SUP-süchtige Menschen im Herbst und Winter über den See gleiten.

Doch es gab da bisher eine Sache die den SUP-Spirit etwas gedämpft hat: Stickige, enge, schwere, unpassende und teilweise auch unsichere Bekleidung!

Doch damit ist JETZT Schluss!

Die neue, innovative Schweizer Marke Dador hat sich dem Ärgerniss angenommen und lanciert nun einen völlig neuartigen, revolutionären SUP-Trockenanzug für die Übergangszeit und den Winter!

Dador-Quantum-SUP-Trockenanzug

Den Dador Quantum Climatec

Dieser SUP-Trockenenzug ist unserer Meinung nach das diesjährige Highlight in Sachen SUP-Wear!

Der Dador Quantum Climatec Trockenanzug ist superleicht, atmungsaktiv, perfekt geschnitten fürs Stand Up Paddling, dazu noch Swiss Made, wasserdicht, winddicht… ja SUPerherz, was willst Du mehr?!

Dador-Quantum-Stand-Up-Paddling-Trockenanzug
Der besonders flexible Reissverschluss stört nicht beim bewegen und ist 100% dicht

Die meisten Trockenanzüge sind schwerer, stickiger, dicker und vom Schnitt einfach nicht optimal auf den SUP-Sport zugeschnitten. Der Dador Quantum SUP-Anzug wurde von Experten getestet, immer weiter optimiert und hat nun die die nötige Reife erreicht! Dador benutzt für den Anzug ganz spezielle High-Tech Materialien. Zum Einsatz kommt z.B.  die atmungsaktive „c_change“ Hochleistungsmembran von Schoeller (Wind- und Wasserdicht) sowie die spezielle 3XDRY Ausrüstung. Der von Spezialisten hochwertig gefertigte Anzug ist Swiss-Made aber liegt dennoch preislich noch im Bereich von herkömmlichen Trockenanzügen.

SUP-Winter-Bekleidung-Wasserdicht
Praktisch: Eingearneitete Tasche am rechten Bein und Hüftverstellung an beiden Seiten

Er besitzt wasserdichte Nähte sowie besonders angenehme Neopren-Abschlüsse an Bein, Arm und Hals. Der dichte, elastische Reissverschluss vorne an der Brust stört nicht beim bewegen.

SUP-Trockenanzug
Die Neoprenabschlüsse an Hals, Armen und Beinen schnüren nicht ab und sind angenehm zu tragen

Die Ersten Tests sind überwältigend. Ich habe die normale Bekleidung angelassen und bin einfach reingeschlüpft. Man schwitzt nicht, hat trotzdem warm und bleibt absolut trocken im Wasser. Aufgrund des leichten, atmungsaktiven Materials kann man ihn eigentlich von frühen Herbst bis ins spähte Frühjahr nutzen. Denn je nach Kälte ist er gemäss des Zwiebelprinzips super mit Sportunterwäsche oder anderer atmungsaktiver Innenbekleidung kombinierbar. Er sieht mit dem edlen blau farblich schick aus und fällt dank dem lemongreen am Bauchbereich auf dem Wasser entsprechend auf.

Er ist besonders klein zusammenfaltbar und so im Zweifelsfall auch immer dabei (passender Beutel liegt bei)!

Diesen Anzug gibt es übrigens als sogenannte Extreme-Ausführung mit zusätzlicher Kapuze und Füsslingen. Die normale Variante dürfte aber für die meisten SUPer ausreichend sein. In den nächsten Wochen werden wir den Trockenanzug hier in den Standup-Pages nochmal ausgiebig für Euch testen!

Den Dador Quantum Climatec Anzug könnt ihr unter anderem bei den SUP-Piraten anprobieren (teilweise testen) und kaufen.

–> Dador Quantum Climatec SUP-Trockenanzug bei im SUP-Piraten Onlineshop

 

Revolutionär – Trockenanzug Dador Quantum Climatec
11 votes (87.27%) 4.4

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here