CORE Escape – Das wohl schnellste iSUP kommt

288

Core bringt mit dem schnellen Escape eines der Ersten inflatable SUP Boards mit Verdrängerrumpf!

Core-escape-Verdränger-rumpf

Das neue CORE Escape SUP tritt im nationalen und internationalen Wettbewerb gegen starre SUP Hardboards an. Mit einem Prototyp konnte das Team schon den 2. Platz im Chiemsee Insel Marathon, dem Saisonfinale der German SUP Trophy 2012 holen. Ob der hydrodynamische Vorteil des Verdrängerrumpfs für entspannteres Paddeln auf einer Tour oder im Wettkampf eingesetzt wird, steht dem Sportler ganz offen.

Neuheit ist hier der spezielle, im Strömungskanal entwickelte Shape, mit Verdrängerrumpf. Dieser macht das CORE Escape zum wohl derzeit schnellsten Inflatable SUP Board auf dem Markt.
Sportlich kann sicher nicht schaden aber es geht mit dem CORE Escape iSUP natürlich auch ganz gemütlich: Egal, ob beim Paddeln mit Freunden oder Kindern und Familie oder bei Erkundungstouren zu neuen Spots. Es ist alles drin!

Core-escape-SUP

Um die Vorteile des neuen Verdrängerrumpfs möglichst vielen zugänglich zu machen, schafft CORE deshalb gleich 4 Versionen des neuen Escapes:

  • Das CORE Escape 14“ S: Schmale 25“ Version. Kompromisslose Sportversion des Escapes. Perfekt für Wettkampf und den ambitionierten Sporteinsatz.
  • Das CORE Escape 14“: Die etwas breitere 28“ Version bringt etwas mehr Standsicherheit. Super geeignet für Sportliche Touren bis hin zum Wettkampf.
  • Das CORE Escape 12‘6“ S: Der etwas kürzere Bruder des 14“ S, ebenfalls in der 25“ schmalen Ausführung. Top für den Wettkampf und den ambitionierten Sporteinsatz.
  • Das CORE Escape 12‘6“: Die etwas breitere 28“ Ausführung. Perfekt für alle die ein gutes, schnelles Touring SUP Board suchen, dabei sich aber auch gerne mal mit anderem messen möchten.

Core-escape-stand-up-paddle-board

CORE setzt bei allen Escape Stand Up Paddle Board Modellen ein High-Quality Dropstich Material und eine ausgereifte Double-Layer Konstruktion mit 20% mehr Wandstärke als bei vielen Standardboards ein. Alle SUP Boards haben 15 cm Bauhöhe für maximale Steifigkeit. Bei den 14’ CORE paddle Boards stabilisiert zusätzlich ein eingearbeiteter PVC Stringer den Shape. CORE iSUPs vertwisten dadurch nicht und sind extrem robust.

Core-escape-inflatable-SUP-board

Auch bei der Finne bedient sich CORE nicht dem Standartrepertoire. Sie wurde Widerstandsoptimiert, ist extra dünn und besitzt eine 45° Anströmkante.

So weit so gut… ob das CORE Escape SUP Board auch wirklich hält was es verspricht klären wir sicher bald hier in den Stand Up Pages!
Am besten ist, Du kommst vorbei bei den SUP-Piraten und überzeugst Dich selbst von seinen Qualitäten! Wir sind schon gespannt…

Das CORE Escape iSUP ist -> hier zu beziehen

Bewerte diesen Beitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here