Anleitung – Mein eigenes Board Design

289
SUP-Board-eigenes-Design

Es gibt Paddleboards in wirklich lässigen Looks. Es gibt Designs wie Sand am Meer. Für fast jeden Geschmack ist quasi etwas dabei aber Du suchst etwas wirklich einzigartiges? Etwas was wirklich zu Dir passt, ein Design das Deine Handschrift trägt?

SUP-Hardboard-eigenes-Design

Dann aufgepasst! Denn mit ein wenig Kreativität, mit ein paar Spraydosen und etwas Geduld kannst Du aus Deinem Board von der Stange ein regelrechtes Kunstwerk zaubern. Woody-Steve zeigt Euch in folgendem Video Schritt für Schritt wie ihr mit einfachen kostengünstigen Mitteln Eurem eigenen Board-design näher kommt.

Die Bastelstunde lohnt sich auch super für alte Boards, die aufgrund Kratzer und Oberflächenbeschädigungen ausgemustert wurden. Mit dem neuem Finish hauchst Du Deinem alten Freund wieder Leben ein… und was für eines!

Diese Boarddesign-Anleitung ist gleichzeitig auch der Startschuss für unser neues Projekt. Unter dem Brand Kajuna werden wir u.a. in Kürze die sogenannte „Individual“ Hardboard-Serie lancieren. Basis sind besonders robuste, bewährte Shapes in einem einzigartigen Kleid zum bezahlbaren Preis. Es handelt sich hierbei um eine Kleinserie, genau genommen ist jedes ein Unikat. Wir werden laufend neue Designs kreieren – die Kajuna Individual Boards kannst Du dann im SUP-Piraten Onlineshop oder am besten direkt vor Ort im Laden bewundern! Ausserdem bieten wir Kunden die Möglichkeit auf Anfrage ein eigene Designwünsche umzusetzen. Zu viel will ich noch nicht verraten – Du wirst diese Boards am unverwechselbaren Design erkennen!

Genug geschrieben, anbei die Video-Anleitung zum Thema Board-Design:

Aloha, Woody-Steve & SUP-Piraten Andi

 

 

Anleitung – Mein eigenes Board Design
4 votes (90%) 4.5

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here